Das Jonas-Furrer-Denkmal erstrahlt seit dem 20. Juni 2020 neu renoviert

Anlässlich des 200-Jahr-Jubiläums hat die Freimaurerloge Akazia in Zusammenarbeit mit der Stadt Winterthur beschlossen, dem Jonas-Furrer-Denkmal einen würdevollen Auftritt zu geben und das Denkmal und den Park des Denkmals renovieren und neu gestalten zu lassen. Das Denkmal wurde 1895 errichtet, ist aus Bronze und Stein und stattliche 5.60 Meter hoch.
Weitere Infos zur Renovation des Denkmals siehe Pressemitteilung der Stadt Winterthur
INFOS JONAS FURRER

Das Denkmal von Jonas Furrer –  die Renovation

Das Denkmal von Jonas Furrer